STOCKENTE HAT GEBRÜTET…

Seit langem hat ein Stockenten-Paar im Schutz der Teichumfelds wieder versucht ihre Brut aufzuziehen. Wir hoffen die beiden Küken werden es schaffen. Hier ein paar Impressionen vom ersten Familienausflug am Ostersamstag

KOLBENENTEN-PAAR AUF BESUCH

Fast pünktlich wie alle Jahre kommt ein Kolbenenten-Paar zum Teich, um wohl an den frisch wachsenden Wasserpflanzen zu futtern. Das Männchen mit dem markanden korallenrotem Schnabel erkennt man sofort, dass etwas unscheinbare Weibchen ist fast wie die Rohrkolbenhalme des letzten … Weiterlesen

NEUNTÖTER AUF BESUCH!

Seit 3 Tagen ist nun schon ein Neuntöter Männchen auf Besuch.

Hier kann man sich seine Stimme an hören

greenFingerStimme – Neuntöter

Der Neuntöter – Steckbrief

Name: Neuntöter
Weitere Namen: Rotrückenwürger
Lateinischer Name: Lanius collurio
Klasse: Vögel
Grösse: 14 – 18cm
Gewicht: 30 – 35g
Alter: 3 – 6 Jahre
Aussehen: auffällige schwarze Maske um die Augenpartie
Ernährungstyp: überwiegend Insektenfresser (insektivor)
Nahrung: Beeren, Käfer, Larven, Mäuse, Regenwürmer, kleine Singvögel
Verbreitung: Europa, Afrika (Überwinterungsgebiet)
ursprüngliche Herkunft: Mitteleuropa
Schlaf-Wach-Rhythmus: tagaktiv
Lebensraum: bevorzugt naturbelassene Wiesen mit dornigen Hecken als Nistmöglichkeit
natürliche Feinde: Marder, Fuchs, Sperber, Habicht, Rabe
Geschlechtsreife: gegen Ende des ersten Lebensjahres
Paarungszeit: April – Mai
Brutzeit: ca. 14 Tage
Gelegegrösse: 3 – 6 Eier
Sozialverhalten: Familienverband