Teichrohrsänger im Biotop am Stausee

Seit Tagen singt ein Teichrohrsänger am und um den Teich des „Biotop am Stausee“.

Der letzte wahrscheinliche Brutnachweis im Biotop, stammt vom 24. Juni 1989, dort wurde am Teich des Biotops 4 Junge gesichtet. Im Brutvogelinventar wird der Teichrohrsänger nur 8 Mal als wahrscheinlicher oder sicherer Brutvogel in den
Kantonen BS und BL erwähnt!

Vielleicht klappt es ja im Biotop-Jubiläumjahr wieder einmal?

Alle aktuellen Vogelbeobachtungen aus dem “Biotop am Stausee” findet man hier:

Aktuelle Vogelbeobachtungen 2013

(Einfach auf die Fotos klicken und schon kann man sie sich in voller Grösse und Qualität  anschauen – Das Copyright bleibt beim Fotografen siehe Angaben auf dem Foto!)

Der Teichrohrsänger (Acrocephalus scirpaceus) gehört zur Familie der Grasmückenartigen und ist, wie alle Rohrsänger, an mehr oder weniger senkrechte Strukturelemente von Pflanzengesellschaften aus Feuchtgebieten angepasst. Sein Nest hängt er zwischen zwei bis acht Halmen schwebend auf. Sein nächster Verwandter ist der Sumpfrohrsänger (Acrocephalus palustris) mit dem man ihn sehr leicht verwecheln kann. Doch an der Stimme kann man beide sehr gut unterscheiden.

Besonderes

Der Kuckuck legt seine Eier regelmässig in Teichrohrsänger-Nester. Kuckucks-Küken sind grösser und stärker als Teichrohrsänger-Küken und verdrängen sie aus dem Nest. Dadurch verliert der Teichrohrsänger seinen eigenen Nachwuchs und zieht ein wahrliches Kuckucks-Kind gross.

Wer mehr über den Teichrohrsänger erfahren möchte und sein Verwandter den Sumpfrohrsänger, dem empfehlen wir mal einen Besuch in die Petite Camargue zu machen. Dort kann man beide in dieser Jahrzeit gut hören und wenn man etwas Geduld hat sogar sehen.

Weitere Highlights zu dieser Jahrezeit ist der Vogel des Jahres –  der Pirol -, natürlich die Nachtigall, Feldschwirl, Fitis, Nachtreiher und viele andere Vogelarten. Wer schon lange kein Laubfrosch mehr in unserer Region gehört hat, der kommt dort gegen Abend auch auf seine Kosten.

Alle Infos zum Naturparadies so nahe zu Basel findet man hier: Petite Camargue

1010120541431060716912280

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.